Grümpelschießen - 22.05.2011

Pokalränge knapp verpasst

Beim diesjährigen Grümpel-Schießen des Schützenvereins Waibstadt am 22.05.2011 verpasste die Mannschaft des Musikvereins denkbar knapp die Pokalränge. Mit insgesamt 272 Ringen lag man punktgleich mit dem Drittplazierten, musste sich aber wegen der schlechteren Einzelleistung mit dem undankbaren vierten Platz zu frieden geben.

Für die Mannschaft Musikus traten in diesem Jahr Michael Tschimmel (93 Ringe), Rainer Konrad (92 Ringe), Jennifer Götz (87 Ringe) und Brigitte Götz (85 Ringe) an.

 

Text: Jennifer Götz