Hochzeit Rainer Himmelhan - 08.05.2010

MV umrahmte Hochzeit


Am Samstag, 8.Mai umrahmte der MV in der katholischen Kirche Waibstadt die kirchliche Trauung von Rainer Himmelhan (Percussion) und Frau Angelika, in dessen Rahmen auch die Taufe von Sohn Konstantin gefeiert wurde. Die Trauung prägte neben zahlreichen Musikstücken (u.a. Ave Maria, Young Amadeus) ein bestens gelaunter Kaplan Georg Behlau, der im Stile eines Kabarettisten zahlreiche Lacher auf seiner Seite hatte. Nach dem letzten Stück forderte Behlau die Besucher zum kräftigen Applaus auf, denn "das tut dem neuen Dirigenten Thomas Ecker bestimmt gut". Ecker hatte nämlich seinen ersten Einsatz als Dirigent, gleichzeitig feierte Heinrich Götz seine Premiere im Waldhornregister. Mit dem Marsch "Mein Heimatland" erwiesen die Musiker vor der Kirche bei Sonnenschein ihrem Kollegen ihre Referenz. Rainer Himmelhan bedankte sich, stellte das Catering bei anderer Gelegenheit (Abschlussprobe vor der Sommerpause) in Aussicht und lud die Musiker noch zum Umtrunk in den Hof der Adlerbrauerei ein.

 

Text: Rainer Frommknecht